Springe zum Inhalt

Der Jahreswechsel ist Anlass zurückzublicken.

Der Vorstand der Barsbütteler Tafel nimmt die Gelegenheit wahr, danke zu sagen für die außergewöhnliche Hilfsbereitschaft und vielfältige Unterstützung im vergangenen Jahr. Das Jahr 2022 brachte mit dem Krieg in der Ukraine neue Herausforderungen, die sich auch auf die Tafelarbeit massiv auswirkten. Die Zahl der Bedürftigen stieg sprunghaft, die Warenspenden wurden weniger und die Kosten gingen beträchtlich in die Höhe.

Die Unterstützung der Barsbütteler Tafel ließ jedoch nicht nach!

Gerade in dieser Zeit erfuhr die Tafel wieder einmal sehr große Hilfsbereitschaft. Die Bereitschaft von Privatpersonen und Firmen zu spenden war großartig. Ebenso großartig war die gestiegene Bereitschaft Einzelner sich persönlich einzusetzen und bei der Tafelarbeit zu helfen. Auch der Bürgermeister Thomas Schreitmüller und der Bürgervorsteher Peter Eckwerth haben ihr Versprechen eingelöst, uns bei einer Tafelausgabe persönlich zu unterstützen. All dies zeigt, wie viel Anerkennung die ehrenamtliche Arbeit der Barsbütteler Tafel in der Gemeinde erfährt. Regelmäßige Öffentlichkeitsarbeit und wohlwollende Berichte in der lokalen Presse haben dazu beigetragen die Barsbüttelerinnen und Barsbütteler informiert zu halten.

Auf unseren Spendenaufruf folgten viele Spendeneingänge, so dass auch 150 Weihnachtstaschen (statt bisher 100-110) gut gefüllt werden konnten.

Ebenso wurde die angekündigte Wunschbaumaktion wieder ein toller Erfolg und jedes Kind erhielt sein persönliches Geschenk. Bei ALLEN, die die Barsbütteler Tafel 2022 unterstützt haben und damit die vielen bedürftigen Kundinnnen und Kunden mit ihren Familien, bedankt sich der Vorstand der Barsbütteler Tafel sehr, sehr herzlich.

Ohne die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer könnte die Tafelarbeit nicht gelingen. Ihnen gilt ein besonderer Dank. Sie stellen sich den vielfältigen Aufgaben und Anforderungen Jahr für Jahr und investieren viel ihrer persönlichen Zeit und Kraft.

Das gesamte Team der Barsbütteler Tafel grüßt alle Barsbüttelerinnen und Barsbütteler und wünscht ihnen Gesundheit, Glück, Zuversicht und Frieden für das Jahr 2023.